Kuchen Nr. 1

Und los gehts mit der Umsetzung meiner Bucket List!

Hier kommt Kuchen Nummer 1 von 10.
Ich hab zum Geburtstag bereits eine super schöne neue Gugelhupf-Form geschenkt bekommen. Und die musste ich jetzt endlich mal ausprobieren.

Das Rezept habe ich bei der Jeanny von Zucker, Zimt und Liebe gefunden. Meine Wahl für den ersten Kuchen fiel auf den "Mandelgugelhupf mit Schockostücken". Hier kommt ihr zum Rezept.

Und ich muss sagen - mhmmmmmm. Mehr Beschreibung brauchts hierfür nicht 😉

Das einzige was ich bei dieser Backform verbessern muss ist die Teigmenge. Denn die Form ist doch größer als ich gedacht habe. 

Ich bin dann mal weg - beim Kuchen essen 😉